Topas Stern Mystic Woman -  Femme fatal - Vamp - Divas >
 
                                                  
Bild > Mae West: als Inbegriff der Femme fatale in NIGHT AFTER NIGHT 1932 und  I`M  NO ANGEL 1933 /
                                                   - Vamp  im Film
> Theda Bara~ Lydia Borelli ~ Pola Nesri ~ Gloria Swanson ~ Greta Garbo <
       
Zurück zur Auswahl

Zurück zur Auswahl Liner Art,  30 x 40





Links:

de.wikipedia.org/wiki/femme_fatale

femmefatalemovie.warnerbros.com/





ThedaDer Vamp - Film

Theda Bara war in  A Fool There Was 1915  der erste Vamp im Film.
Der Vampfilm, -der lange Jahre grosse Mode war, - bis noch über 1925 hinaus.
Theda Bara - Nachfolgerinnen waren:  Lydia Borelli, Pola Nesri,Gloria Swanson,Greta Garbo, Mae West bis hin zu Marlene Dietrich. . 

Es war > gedrehter Film, der Typus der Femme Fatale. Mit Greta Garbo, war der Vamp Film zur vollen Reife gediehen.

Die Heldinnen, die stets Ausgeburten, finstere Mächte sind und  wie unheilvolle Meteore die bürgerliche Welt durchkreuzen.

Keine andere Filmgattung trägt die Moral so dick auf wie der Vampfilm, der es freilich sehr nötig hat, sich von der öffentlichen Meinung die Schilderungen des Lasters verzeihen zu lassen, mit denen er auf die privaten Gelüste des Publikums spekuliert.

 Linie

Die Story > "A Fool There Was"  (Vampfilm, 1915)

Verkürzung der grotesken Story

Theda Bara, der erste Filmvamp, entsteigt in ihm, angesichts zahlreicher von der Filmaufnahme herbeigelockter Passanten am Schiffskai einem Taxi, dessen Tür von einem Bettler aufgerissen wird, der zu ihr sagt: >Das hast Du aus mir gemacht!< 

Sie findet auf dem Deck des Schiffes einen jüngst abgehalferten Liebhaber vor, - der sich nachdem er sie ein letztes mal vergeblich bedrängt hat, vor Ihren Augen eine Kugel durch den Kopf jagt

Das Schiff setzt sich in Bewegung, und sie betört am selben Fleck, auf dem die Leiche lag, einen Familienvater, dem die Seinen vom Ufer nachwinken. 

Zuletzt sieht man die beiden auf einer Südsee Insel unter Palmen kosen. > 


DER FILM






Die Zeit der Vampfilme im 20 Jahrhundert ist vorbei.


Die Zeit der Femme fata
l,
Divas und Glamourgirls - im 21 Jahrhundert erwacht wieder neu! 



Hollywood - Glamour - Divas 


Göttinnen der Liebe, der Eleganz und des Luxus


Hollywood - Die Traumfabrik* 


Glamour - Zeitalter  1915 -  1949
* 

"Damals war das Leben so dramatisch,- wir waren alle hoffnungslos romantisch, - wir lebten im großen Roman, - in einer romantischen Phantasiewelt. - Wir waren  Kinder des Olymp

George Hurell  (1904 - 1992) Glamour Fotograf 

Glamourgirls & Divas:

BacallLauren Bacall ~ Olga Baclanova ~ Lucille Ball ~ Tallulah Bankhead ~ Wendy Barrie ~ Constance Bennett ~ Ingrid Bergmann ~ Clara Bow ~ Evelyn Brent ~ Louise Brooks ~ Virginia Bruce ~ Corinne Calvet ~ LakeMadleine Carroll ~ Nancy Carroll ~ Claudette Colbert ~ Marion Davies ~ Bette Davies ~ Frances Dee ~ Dolores Del Rio ~ Marlene Dietrich ~ Irene Dunne ~ Frances Farmer ~ Alice Faye ~  Betty Field ~ Kay Francis ~ Greta Garbo ~ Judy Garland ~ Greer Garson ~ Lillian Gish ~ Paulette Goudal ~ Betty Grable ~ Dolly Haas ~ Ann Harding ~ Jean Harlow ~ Lilian Harvey ~ Susan Hayward Davis~ Katharine Hepburn ~ Miriam Hopkins ~ Veronika Lake ~ Hedy LamarrDorothy Lamour ~ Andrea Leeds ~ Vivien Leigh ~ Carole Lombard ~ Myrna Loy ~ Isa Miranda ~ Maria Montez ~ Michelle Morgan Garbo~ Merle Oberon ~ Gail Patrick ~ Mary Pickford ~ Elenor PowellLuise Rainer ~ Esther Ralston ~ Irene Rich ~ Ginger Rogers ~ Jane Russell ~ Rosalind Russell ~ Lizabeth Scott ~ Norma Shearer ~ Ann Sheridan ~ Sylvia Sidney ~ Ann Sothern ~ Barbara Stanwyck ~ youngAnna Sten ~ Gloria Swanson ~ Lilyan Tashman ~ Jean Tierny ~ Lana Turner ~ Vidor Florence ~ Mae West ~ Loretta Young -

"Ein geschenkter DIAMANT funkelt viel schöner als ein selbst gekaufter"

MAE WEST - (1893 - 1980 ) Schauspielerin & Vamp

Zum kleinen DIVA-ALBUM 



Smoothie Cocktail" DIE TRAUMFABRIK" 

- Phantasie und tausend Perlen -   ->


Zutaten:

BIO
-
Rosenblätter (ungespritzt) > 200g. reife BIO - Erdbeeren > 1 reife BIO - Pfirsich > 1 Pitahaya (Hylocereus undatus)  BIO >  wenn möglich > pur/ pur > 5cl. Maraschino > 200 ml. BIO - Orangensaft > 1 BIO - Limette > BIO - Champagner.


CocktailLegen Sie die Rosenblätter in Eiswürfelförmchen, füllen Sie diese mit kaltem Wasser auf und lassen Sie sie gefrieren. > Pürieren Sie die Erdberen, das Fruchtfleich der Pitahaya und den entsteinten Pfirsich,fein gleichmäßig, cremig ("smooth") > und mit einen guten spritzer Limettensaft, den Maraschino und den Fruchtsaft  > Einteil der Pitahaya und den Erdbeeren für die Deko übrig lassen. >Geben Sie die, gefrorenen > Rosenwürfel in Champagnergläser gießen Sie diese mit den Fruchtpüree halb auf und füllen Sie sie zuletzt mit Eisgekühltem Champagner auf. > sofort servieren. > Deko: > Rosen, Rosenblätter, Erdbeeren und Schale der Pitahaya - 

> Phantasie und tausend Perlen < love
 >mehr Cocktails mehr
DIVAS mehr Glamourgirls > mehr Cocktail > Backstage Cocktail - DIANA

 -
mehr - DIANA - mehr
 > - I Love You   love love  love  love    






Powered by © TOPAS.    Mehr über den Künstler  und seine Kunst: STICHWORT -Petit Art
CONTACT

Kunst verbindet - TOPAS