4ter April 2002

Sparkasse Wissen Sie eigentlich, das jeder Bagger einen Notausgang hat? Wissen Sie, das der Notausgang beim Bagger Notausstieg heißt?
Sind Sie sich desweiteren darüber im Klaren, das, falls der Bagger zu fallen droht, Sie nur an der Reißleine ziehen müssen, damit er sich wieder aufrichtet?
Nicht? Nun, dann lohnte sich ein Besuch auf der Baustelle ganz zweifellos. Die Männer von P und Z geben bereitwillig Auskunft über ihr Wirken, die Gerätschaft, sowie die Farbe ihrer Unterhosen.
Es geht bereits die Sage um, die Baustelle sei Vergnügungspark und Bildungsstätte zugleich, wobei das Eine das Andere nicht ausschließe. Selbst Sprachlose seien nach ihrem Besuch befähigt Vokale wie Ä oder Ü auszustoßen.
Das sagt der Friseur, und alle die beim Friseur waren sagen das auch. Wer beim Friseur war, geht oft noch zur Fleischerei nebenan. Der sagt das natürlich auch dem Fleischer. Der Fleischer erzählt es all seinen Kunden. Morgen steht es in der Zeitung und Übermorgen weiß es die ganze Welt, aber besser.
Dank modernster Massenkommunikationstechniken könnte die Baustelle schon bald zur Pilgerstätte avancieren.
Dumm geheilt.
Blind gesehen
Stumm gesprochen
Diese Leitsätze gelten überdies für die gesamte niederrheinische Tiefebene und sind seit Jahrhunderten ungeschriebenes Gesetz.
Wies im Kleinen geht, so gehts oft bald auch im Großen zu.
Der Stil macht die Musik und die wird immer gleicher.

Ich bin Heute sehr viel um den Bau gekreist und bin nicht schlauer als zuvor.
Was kümmert mich also der Stil?
(Aber, lassen wir das. Das würde uns zu nah ans innere Geschehen führen)
Ich nenne das: ABRISS UND NEUBAU DER STADTSPARKASSE SÜCHTELN.
Andere machen daraus: DIE ACHSE DES BÖSEN und alle machen mit, wie früher beim Kaspar, als dieser lachend den Räuber erschlug.
Zum Glück war das damals alles nur Theater.
Die Falle schnappt zu, sobald die Fiktion die Realität überholt hat.
Dann stehen wir auf einmal wieder da, wie die Kinder von Bullabü und zittern vor den Verdrängern und wittern den Duft des Feindes selbst noch im Schokoriegel.
So schlau wird man auf der Baustelle aber nur im Kopf.
(vielleicht sollten wir unsere Visionen auf ihre Stichhaltigkeit hin überprüfen)



MAN IST AUF GRUND

Sparkasse
Die Arbeiter sind jetzt auf Grund, wie sie sagen. Tiefer gehts nicht, sonst käme Lava. Immerhin!
Es wird entleert und getrennt wie MC DONALDS das verspricht. Eisen zur Schmelze, Betong zu Bröseln!
Dies ist der Männer heiligster Sinn. Die Arbeit hat sie jetzt wieder ganz gepackt.
Aus psychomotorischer Sicht gesehen, werden sie spätestens zum Wochenende voll auf der Höhe sein.
Aus Arbeitgebersicht gesehen, ein Schock, (Wochenende).
DEINTEGRATION! Das Ketzertum der Moderne!
URLAUB! Das Trauma der Verlassenen!
Das System stinkt, wie manchmal meine Strümpfe dagegen anstinken wollen, aber das, ist wie Alles, geheime Verschlußsache.
Sonst würden meine Strümpfe nämlich nicht stinken, sondern duften!


Sparkasse


Weiter
zurück zur Auswahl
Home